Weingarten, den 30.03.2020

 

Hallo liebe Kinder, hallo liebe Eltern,

 

wir haben uns sehr über Eure Nachrichten und E-Mails gefreut. Gerade in diesen Zeiten sind nette Worte eine Wohltat.

 

Geht es Euch gut?

 

Heute möchten wir Euch zeigen, wie man schnell und kostengünstig Knete selber machen kann. Das ist genau die Knete, mit der Ihr auch im Kindergarten immer knetet.
 

Ihr braucht dazu:

400 g Mehl

200 g Salz

3 EL Speiseöl

2 EL Zitronensäure

500 ml kochendes Wasser

Lebensmittelfarbe

 

Und so geht es:

Liebe Kinder, Ihr dürft das Mehl mit dem Salz in einer großen Schüssel mischen. Dann könnt Ihr das Öl und die Zitronensäure dazugeben.

Zum Schluss geben die Eltern das kochende Wasser hinzu und verrühren alles mit dem Handrührer.

Es entsteht eine beige, einheitliche Masse, die man gut durchkneten kann. Mit der Lebensmittelfarbe könnt Ihr die Knete in Eurer Lieblingsfarbe einfärben.

 

Der Teig sollte ungefähr die Konsistenz von Hefeteig haben. Ist der Teig zu flüssig, fügt Ihr noch etwas Mehl hinzu, ist er zu trocken, gebt Ihr noch etwas Wasser hinein.

 

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Nachmachen und beim Kneten.

 

Und wenn Ihr Euch noch etwas bewegen möchtet, können wir Euch heute folgende Seite empfehlen. Die Basketballer von Alba Berlin präsentieren täglich eine Sportstunde für Kindergartenkinder. Hier kommt Ihr direkt zur ersten Stunde:

Sportstunde Alba Berlin

Habt eine schöne Woche!

 

Liebe Grüße

 

Steven, Laura, Sibylle, Joella, Ricarda, Monja, Gabi, Mona, Michaela, Sebastian, Gisela, Alimata, Marina, Ute, Jeanette, Maria, Alex und Anke